Schule auf dem Weg!

Im zweiten Jahr der Reformen: Unsere Schule hat sich auf den Weg gemacht. Moderates Doppelstundenprinzip, Stamm- und Fachraumorganisation, mehr angesagte Leistungserhebungen anstelle der "Überraschungsexen", der Mittwoch als allgemeiner Kommunikationstag (alle Lehrkräfte sind für Eltern und (!) Schüler zu sprechen), kein Büchervergessen oder -schleppen mehr, da diese im Fachraum aufliegen und zu Hause zur Verfügung stehen, Optimierung des Ganztagsbetriebs (gebunden und offen), das sind einige Merkmale unseres Wegs.

Klar, dass noch an Stellschrauben zu drehen sein wird. Klar, dass es mal noch knirscht.
Klar aber auch, wer sich nicht auf den Weg macht, bleibt stecken!

Erfolgreiche Wertetage in der Oberschleißheimer Jugendbegegnungsstätte

„Team und Teamfähigkeit“ – so lautete das selbst gewählte Thema der 8a. Dabei musste die Klasse sich einer ganzen Reihe von sportlichen wie kreativen Herausforderungen stellen. Nicht nur das eigene Verhalten, sondern auch das einzelner Arbeitsgruppen galt es kritisch zu hinterfragen und für sich und das Team neue Lösungen zu finden.

Das war eine mitunter ziemlich knifflige, aber dafür auch äußerst spannende Aufgabe. Wie gute Teamarbeit funktionieren kann und welche Rollen es in einem funktionierenden Team geben muss, darauf weiß die 8A jedenfalls spätestens jetzt eine Antwort. Und mit Recht darf die Klasse von sich behaupten:
Wir sind ein gutes Team!

Termine

06. Mai 2016 | Praktische Abschlussprüfung Kunst

17. - 28. Mai 2016 | Pfingstferien

30. Mai - 03. Juni 2016 | Praktikumswoche

Praktikumswoche der 9. Klassen