Physik zum Anschaun!

Die partielle Sonnenfinsternis am 20.03.2015 war ein großes Ereignis und ging natürlich auch an unserer Schule nicht spurlos vorbei!

Die Schulfamilie wurde im Vorfeld mit einer brandaktuelle Schmeller-Info über nahende Sonnenfinsternis und die damit verbundenen Gefahren informiert.
So waren einige Schülerinnen und Schüler perfekt ausgerüstet und konnten die Sonnenfinsternis durch ihre Spezialbrillen hautnah erleben.
Aber auch diejenigen, welche keine Brille mehr im Fachhandel bekommen haben, kamen nicht zu kurz. Denn um das Spektakel auch gefahrenlos betrachten zu können, wurde die Sonnenfinsternis per Live-Stream auf eine Leinwand in der Aula übertragen.

So macht Physik Spaß!

Ein mathematisches Känguru zu Besuch ...

Wie schon im letzten Jahr organisierte die Fachschaft Mathematik unter der Leitung des Seminarlehrers M. Metzger und seinen Seminaristen die Teilnahme am Kängurutag 2015.
Dieser mathematische Multiple-Choice-Wettbewerb fand für über 6 Millionen Teilnehmer in fast 60 Ländern statt.

Aus allen Jahrgangsstufen stellten sich Schülerinnen und Schüler in 75 Minuten den 24 bzw. 30 Aufgaben.

Wir freuen uns sehr über die rege Teilnahmen und hoffen auf gute Ergebnisse!

Wo bin ich hier nur gelandet? Auf dem Mond?!

"Meine Lieben in Ismaning, endlich melde ich mich mal wieder!
Ich bin wieder weit gereist und ihr seht mich im Valle de la Luna, was übersetzt "Mondtal" bedeutet.

Mir ist zwar klar, warum das Tal Valle de la Luna heißt, aber warum sind denn bloß die Steine so rund. Manche Steine haben sogar ganz interessante Farben.
Vielleicht könnt ihr euch etwas schlau machen und mir weiterhelfen!
Unsere Erdkundelehrer können euch bestimmt auch weiterhelfen!

Grüße vom Mond,
Euer Schmellbär!"

Hier finden Sie weitere Abenteuer des Schmeller Bären!

Termine